Hydraulischer Abgleich - Berechnungswerkzeuge

DanBasic V -  Achtung: Neue Version ab Q3/2018


Liebe Fachleute,

es freut mich sehr, Ihnen einen weiteren Meilenstein zur einfachen Berechnung von Bestandsanlagen vorstellen zu können: Die neue Version mit Systemoptimierung und Einrohr(kreis)berechnung

Die Merkmale

• Vereinfachte, raumweise Heizlastberechnung (nach Verfahren B), optional nutzbar

• Durch praxisnahe Auslegungsphilosphie keine Rohrnetzeingabe notwendig

• Heizkörper-/Ventilauslegung mit BDH-/VDI3805 Schnittstelle

• Optimierung der Vorlauftemperatur zur Ermittlung der Heizkurve

• Optimierung der Temperaturspreizung zur Anpassung an den Wärmeerzeuger

• Optimierung des Auslegungsdifferenzdruckes für optimale Regeleigenschaften und nachhaltige Betriebssicherheit

• Einfachste Strangreglerauslegung inkl. Ermittlung der min. Pumpenförderhöhe 

Modul Einrohrberechnung

• Umfangreiche Dokumentation (Ausdruck Beispiel)

Kurzanleitungen für die 5 Basismodule


Im Detail die beiden  "Highlights" zur Systemoptimierung:

 (Temperaturoptimierung)

 (Druckoptimierung)

Wollen Sie gleich loslegen ? Hier gehts zum download oder zur Bestellung (CD verfügbar im Dezember). Die Kurzanleitungen gibt es hier